Please wait...
News / Beat Balzli verlässt "WirtschaftsWoche"
Beat Balzli hört als WiWo-Chefredakteur auf. (Foto: Frank Beer)
12.12.2022   Aktuelles
Beat Balzli verlässt "WirtschaftsWoche"
Beat Balzli tritt als Chefredakteur des Magazins „WirtschaftsWoche“ Ende Januar ab. Seit 2017 leitet er die Redaktion des Magazins der Handelsblatt Media Group.
Über die Nachfolge des 56-jährigen Schweizers ist noch nichts bekannt, sie werde im Laufe des Januar bekannt gegeben, sagt der Verlag. „Nach beinahe sechs intensiven Jahren an der Spitze der "WirtschaftsWoche" ist es jetzt Zeit für eine neue Herausforderung und mehr Raum für die Familie. Zusammen mit einem großartigen Team durfte ich die ‚WiWo‘ zu einem modernen und digitalen Wirtschaftsmedium weiterentwickeln", so Beat Balzli zu der Entscheidung.
 
Vor seinem Wechsel zur „Wirtschaftswoche“ war Beat Balzli als stellvertretender Chefredakteur für die „Welt am Sonntag“ zuständig. Zuvor war der studierte Volks- und Betriebswirt Chefredakteur der Schweizer "Handelszeitung". Weitere berufliche Stationen von Beat Balzli waren der "Spiegel" und das eidgenössische Nachrichtenmagazin "Facts".


Sie möchten sich über Personalien der Branche, offene Jobs und aktuelle Journalistenpreise informieren? Dann bestellen Sie bitte unseren kostenlosen Newsletter!
 
Sie haben Personalnews in eigener Sache oder aus Ihrem Medienhaus? Mailen Sie die Infos bitte  an personalmeldungen@oberauer.com
 
 
Die wichtigsten News der Branche. Die aktuellsten Jobangebote. Jetzt Newsletter abonnieren.